TV · Film · Kinowerbung · Musik · 3 D Animation · SFX · Messe · Internet · EB-Team

 

KURZPROFIL

Nik Herb - Lebenslauf

1987 wurde Nik Herb mit 18 Jahren einer der jüngsten Radio-Moderatoren Deutschlands. Bereits nach wenigen Radioshows zeichnete er sich voll verantwortlich für die Präsentationen und Moderationen seiner Sendungen, die von Chartbreakercharakter bis zu Nachrichtenmagazinen reichten. Seit 1989 besitzt Nik Herb sein eigenes Studio "Planet Sound", in dem er bislang mehr als 1000 Jingles, Radio und TV Elemente und Werbespots, sowie mehrere international erfolgreiche Musikproduktionen und CD´s, produzierte (Vertrieb u.a. in USA, Italien, Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz, Malaysia, Singapur, Brunei, Indonesien...).
 

Herb - Productions

PO - BOX - 54 54

D - 78433 KONSTANZ

TEL: 0(049) 7531 - 56 500

FAX: 0(049) 7531 - 56 100

MOBIL: 0(049) 170 - 200 98 80

MAINAU-STRASSE

D - 78 4 64 Konstanz

eMail

 

 

 

 

 

Die Produktion "Light your star" wurde zum offiziellen Song der Paralympics 2002 in Salt Lake City gekührt. "Light your star" wurde die ARD-Titelmelodie der Sport- Berichterstattung aus Amerika. Gut ist dem perfektionistisch veranlagten Entertainer nicht Gut genug ! So konnte der ausgebildete TV und Hörfunkredakteur Dank seiner langjährigen On-Air Erfahrung mit unterschiedlichsten Programmideen und Konzepten, sowie deren Realisation beachtliche Erfolge erzielen. Seine TV Auftritte in den Sendungen Unterwegs, Drei in einem Boot, Sonntagskonzert in Toulouse, Doppelpunkt, Herzblatt, Nik Herb Show, New Year Festival Malaysia, Boogie Woogie World Cup´99, SAT 1 Babycasting, Augsburger Puppenkiste, Miss Switzerland, Auf den Spuren, RTL-Explosiv.... brachten Ihm nicht nur hierzulande Ansehen. Inzwischen hat Nik Herb sein Tonstudio um ein Segment erweitert und produziert seit 1998 unter eigener Regie (Herb-Productions) TV-Produktionen, 3D-Computeranimationen und digitale Kinowerbespots. Seine Produktionen dienten unter anderem auch "Karstadt" und der "Amazing Thailand Promotion 2000" als Grundlage. 2002 wurde er für seine Arbeit für den Medienpreis der LFK nominiert. Sein letzter Medienknüller war die deutschlandweite Babywahl 2000-2004 für RTL und SAT 1. Nicht nur Nik Herb´s Frisur steht ständig unter Strom... so sucht das Multitalent unentwegt nach neuen kreativen Herausforderungen. Wir wünschen Ihm auf seinem Weg viel Erfolg !!!